Wie kann ich die Katze meines Nachbarn von meinem Auto fernhalten?

 Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Die Katzen der Nachbarn springen häufig an unserem Auto hoch und hinterlassen überall Pfotenabdrücke und Kratzer. Kennen Sie einen humanen Weg, sie vom Fahrzeug fernzuhalten?

DW, Missoula, Montana



In der Medizin gibt es ein Axiom, das so lautet: 'Wenn es viele Möglichkeiten gibt, ein Problem zu lösen, bedeutet das, dass keine der Lösungen sehr gut ist.' So geht es mit dem alten Katzen-auf-dem-Auto-Rätsel. Im Laufe der Jahre habe ich von mindestens 20 verschiedenen Möglichkeiten gehört, dieses Dilemma zu lösen, und sie lassen sich im Allgemeinen in drei Kategorien einteilen: Eine Denkrichtung fördert das Abdecken Ihres Fahrzeugs mit Substanzen, die angeblich Katzen abstoßen, wie Cayennepfeffer, Ammoniak, Zitronensaft , oder Meerrettich. Natürlich können diese Mittel (von denen die meisten sowieso nicht funktionieren) die Lackierung des Autos beschädigen – und sich als viel schlimmer erweisen als alle Pfotenabdrücke. Dann ist da noch das, was ich lauern und beängstigend nenne, was Techniken wie das Sprengen der Autohupe durch Drücken des Panikknopfs an Ihrem Schlüsselanhänger oder das Durchnässen des Kätzchens mit einem strategisch platzierten Sprinkler umfasst. Sprengfallen, wie bewegungsempfindliche Tongeräte und umgedrehte Mausefallen, bilden die dritte Kategorie. Ich empfehle keines dieser Szenarien – das Stalken der Katzen oder das Aufstellen schädlicher Vorrichtungen – da sie die Dinge wahrscheinlich nur noch schlimmer machen werden: Wenn die Katzen springen, hinterlassen sie hässliche Dellen und Kratzer auf Ihrem Lack. Und ihre Besitzerin wird bestimmt sauer auf dich sein, wenn sie es herausfindet. Da ich fest an die Binsenweisheit glaube, dass Katzendisziplin eine dumme Sache ist, würde ich Ihnen raten, Ihren Nachbarn davon zu überzeugen, dass Wohnungskatzen doppelt so lange leben wie Freigängerkatzen, was sie auch tun. Andernfalls investieren Sie in eine Autoabdeckung oder parken Sie in der Garage, sofern dies möglich ist.