Verleihen Sie Ihren Rezepten zusätzlichen Geschmack

 Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen DUFTZUCKER

Verwenden Sie mit Kräutern angereicherten Zucker, um ein Lieblingsrezept zu aktualisieren. Vor dem Backen Nelken- oder Sternaniszucker auf die Kekse streuen. Ersetzen Sie Vanille- und Lavendelzucker in Pfundkuchenrezepten. Versuchen Sie Ingwerzucker in frischer Limonade. Die süßen Möglichkeiten sind endlos.

Zu machen: Mischen Sie die Zutaten für Ihren gewünschten Zuckergeschmack und lassen Sie sie dann mindestens zwei Wochen in einem luftdichten Behälter ruhen. Vanille: Fügen Sie eine geteilte Vanilleschote zu ½ Tasse Turbinado-Zucker hinzu. Lavendel: Legen Sie 2 Esslöffel getrockneten Lavendel in ein Stück Käsetuch, binden Sie es zu und fügen Sie es zu ½ Tasse Kristallzucker hinzu. Ingwer: Kombinieren Sie ½ Teelöffel gemahlenen Ingwer mit ½ Tasse Kristallzucker. Nelke: Mischen Sie 10 ganze Nelken mit ½ Tasse Kristallzucker. Sternanis: Fügen Sie 8 ganze Sternanis zu ½ Tasse Kristallzucker hinzu. (Die in diesen Rezepten verwendeten ganzen Gewürze können wiederverwendet werden.)



FRISCHE SÄFTE

Wenn ein Rezept nach frisch gepresstem Zitrussaft verlangt, brauchen Sie das richtige Werkzeug. Verwenden Sie für kleine Arbeiten eine Handreibahle. Verwenden Sie für größere Aufgaben einen motorisierten Entsafter.

AROMATISIERTE SIRUPE

Holen Sie sich den Spaß des Jahrmarkts nach Hause, indem Sie Ihre Sommergetränke mit einem der vielen Sirupe mit natürlichem Geschmack von Torani aromatisieren. Von Pfirsich und Kirsche bis hin zu Heidelbeere und Mango, mischen Sie sie in Limonade oder gießen Sie sie über rasiertes Eis für einen hausgemachten Schneekegel.