Spieße mit Mozzarella, Paprika und Speck

 Rezept für Speckspieße mit Mozzarella und Paprika Mary Britton Senseney

Wer liebt nicht eine Vorspeise am Stiel?

Werbung - Lesen Sie unten weiter Erträge: 8 - 10 Portionen Vorbereitungszeit: 0 Std. zwanzig Min Gesamtzeit: 0 Std. zwanzig Min Zutaten 6

ganze geröstete rote Paprika (aus 2 24-Unzen-Gläsern), in 32 (3/4'-x-5'-Streifen geschnitten)

32

frische Basilikumblätter



elf

gekochten Speck in Scheiben schneiden, dritteln

32

(ca. 12 Unzen) Cilegine (kirschgroße frische Mozzarella-Kugeln)

2 Esslöffel.

Natives Olivenöl extra

Koscheres Salz

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Paprikastreifen damit belegen Basilikum, Speck und Mozzarella, gleichmäßig aufteilen. Pfeffer rollen umfüllen und sichern mit Holzhacke.
  2. Auf einer Platte anrichten und mit Öl beträufeln. Jahreszeit mit Salz und Pfeffer.