Schnelle Tangelo-Marmelade

 Tangelo-Marmelade Andreas Purcell

Mit der Süße einer Mandarine und der Säure einer Grapefruit verleiht die Herstellung einer Marmelade aus Tangelo diesem fruchtigen Brotaufstrich einen intensiv komplexen Zitrusgeschmack.

Werbung - Lesen Sie unten weiter Cal/Serv: 66 Erträge: 3 - 4 Tassen Vorbereitungszeit: 0 Std. 30 Min Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Min Zutaten 3 Pfund.

Tangelos (ca. 8-10 kleine Früchte)

1

Vanilleschote



4 c.

Zucker

1 c.

Wasser

1/2

Granny Smith Apfel

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Tangelos waschen und vierteln. Entsaften Sie die Früchte über einer mittelgroßen Schüssel und mit einem tragbaren Entsafter. Schälen Sie die Rinde von den entsafteten Segmenten. Schneiden Sie die Schalen in 1/4 Zoll breite Streifen und entsorgen Sie den Rest der Frucht.
  2. Über einer kleinen Schüssel die Vanilleschote teilen und die Samen auskratzen (sowohl die Schote als auch die Samen aufbewahren).
  3. In einem großen Schmortopf Saft, Schale, Vanilleschote und -samen mit Zucker, Wasser und Granny-Smith-Apfel vermengen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf niedrig reduzieren und unter gelegentlichem Rühren etwa 1 Stunde köcheln lassen, bis die Rinde zart und die Flüssigkeit eingedickt ist. Apfel und Vanilleschote entfernen und entsorgen.
  4. Stellen Sie die Marmelade beiseite, um sie vollständig abzukühlen, etwa 1 Stunde. In ein großes, sauberes Glasgefäß umfüllen und gekühlt bis zu 2 Wochen lagern.