Pünktlich zum Herbst, hier ist, wie man einen Kürbis in ein Fass verwandelt

 Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Da sich die Jahreszeiten ändern, ist es an der Zeit, unsere Tage der Ausrichtung von Sommer-BBQs für größere und bessere Herbstpartys hinter sich zu lassen. Aber wenn Sie diesen Sommer alles gegeben haben – wir reden Wassermelonenfässer und große Charge Wackelpudding-Shots – Sie suchen wahrscheinlich nach einer Möglichkeit, Ihr Hostess-Spiel für den Herbst zu verbessern. Zum Glück sind die Leute bei Feierlichkeiten hat sich den bisher epischsten Partytrick ausgedacht: Verwandeln Sie einen gewöhnlichen Kürbis in ein Fass Ja wirklich Beeindrucken Sie Ihre Partygäste.



Während Sie Ihre transformieren Kürbis in einen Getränkeautomaten klingt kompliziert, es ist tatsächlich einfacher als Sie denken. Sie haben wahrscheinlich schon einmal eine Kürbislaterne gemacht, und dieses DIY beginnt mit den gleichen Schritten: Schaufeln Sie die Kürbiskerne heraus, aber machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie den ganzen Brei bekommen – alle Reste werden nur Geschmack hinzufügen zu Ihrer Getränkemischung.

Zusätzlich zu einem Kürbislöffel und einem Tranchiermesser benötigen Sie einen Zapfen, den Sie hier kaufen können Amazonas . Oder, wenn Sie zufällig einen alten Getränkespender in Ihrem Haus haben, können Sie seinen Zapfen abnehmen, um ihn wiederzuverwenden.

Sobald Sie den Zapfen angebracht haben, ist Ihr Kürbisfass offiziell bereit für die Bewirtung von Gästen. Wir empfehlen, es mit einem saisonalen Gebräu wie Pumpkin Ale oder einem Leckerbissen zu füllen Herbstcocktail Ihrer Wahl. Dieser Partytrick kann auch kinderfreundlich gestaltet werden, indem man Bier gegen Saft austauscht.

Holen Sie sich die vollständige Anleitung unter Feierlichkeiten oder im folgenden Video: