Pistazien-Tropfen-Kekse

 Pistazientropfenkekse Ngoc Minh Ngo

Diese nussigen Kekse sind nur leicht süß – perfekt für die Teezeit!

Werbung - Lesen Sie unten weiter Cal/Serv: 150 Erträge: 10 Gesamtzeit: 0 Std. 22 Min Zutaten 1 1/4 c. Mehl 2 TL. Backpulver 3 Esslöffel. Kristallzucker 1/4 TL. Salz c. gehackte Pistazien 1/4 c. geschmolzene ungesalzene Butter 1/2 c. Milch 1 Esslöffel. Turbozucker Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Ofen auf 450 Grad F erhitzen. Eine Backform mit Pergamentpapier auslegen. Trockene Zutaten und Pistazien in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
  2. Geschmolzene Butter und Milch vermischen und mit einer Gabel unter die trockenen Zutaten rühren, bis alles gerade so vermischt ist. Geben Sie gehäufte Esslöffel im Abstand von 2,5 cm auf die Backform und bestreuen Sie die Oberseiten mit Turbinado-Zucker.
  3. Backen, bis die Kekse goldbraun sind, etwa 14 Minuten.

Tipps & Techniken