Louisville heißes Braun

  hausgemachtes gebackenes Kentucky Hot Brown bhofack2 Getty Images

Der Louisville Hot Brown wurde erstmals in den 1930er Jahren im Brown Hotel in Louisville, Kentucky, serviert. Speck und eine weiße Cheddar-Sauce runden dieses Open-Face-Sandwich ab, das mit Truthahn- und Tomatenscheiben belegt ist. Frühe Versionen dieses Originals aus Kentucky wurden mit Landschinken hergestellt.

Werbung - Lesen Sie unten weiter Cal/Serv: 347 Erträge: 6 Portionen Gesamtzeit: 0 Std. 30 Min Zutaten 2 Esslöffel.

Butter

2 Esslöffel.

Allzweckmehl



1 1/2 c.

Milch

1 c.

(ungefähr 4 Unzen) geriebener milder weißer Cheddar-Käse

1/4 c.

geriebener Parmesankäse

1 1/2 Esslöffel.

dijon Senf

1/2 TL.

Tabasco-Weide

1/2 TL.

Salz

3

dicke Scheiben Speck

6

Scheiben italienisches Ciabatta oder anderes rustikales Brot, getoastet

1/2 Pfund.

gebratene Putenbrust, in Scheiben geschnitten

1

große Tomate, in Scheiben geschnitten

1/8 TL.

gemahlener schwarzer Pfeffer

Gehackter Schnittlauch zum Garnieren

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Machen Sie die Käsesauce: In einem 2-Liter-Topf Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl hinzufügen und die Mischung unter ständigem Rühren 3 Minuten kochen. Milch zugeben und weiter rühren. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Noch 1 Minute kochen. Topf vom Herd nehmen und Käse, Senf, Tabasco-Sauce und Salz einrühren. Zudecken und warm halten.
  2. Bacon kochen: Braten Sie den Speck in einer großen Pfanne bei starker Hitze 4 bis 6 Minuten lang, bis er knusprig und braun ist. Speck zum Abtropfen auf ein Papiertuch geben.
  3. Machen Sie die Sandwiches: Ofengrill vorheizen. In einer großen ofenfesten Form geröstete Brotscheiben anrichten und mit Puten- und Tomatenscheiben belegen. Mit Pfeffer bestreuen und Käsesauce darüber löffeln. Legen Sie die Sandwiches unter den Grill und garen Sie sie 2 bis 3 Minuten lang, bis die Sauce leicht zu bräunen beginnt. Aus dem Ofen nehmen, mit Speck und Schnittlauch belegen und sofort servieren.