Legras-Vase: Was ist das? Was ist es wert?

 Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Meine Vase (6'H) ist mit LEGRAS signiert. Haben Sie Details zu Legras?

CT, YAKIMA, WASH.



Mehr als 50 Jahre arbeitete der Glasmacher August J.F. Legras in Saint-Denis, Frankreich. Legras produzierte von der Mitte des 19. bis zur ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts säurereduzierte Cameo- und Emailwaren. Er produzierte eher kommerzielle Cameo-Glasvasen als die künstlerischen Beispiele von Émile Gallé. Diese Vase aus dem späten 19. Jahrhundert scheint ein schönes Beispiel für eine Cameo-Glasvase mit Säureschnitt und Jugendstilmotiven zu sein.

Wert: 1.000 $

*Die bereitgestellten Schätzungen sind nur vorläufig und können sich aufgrund von Inspektionen aus erster Hand und weiterer Recherchen ändern. Schätzpreise beziehen sich auf den fairen Marktwert eines Objekts oder darauf, was man für ein Objekt mit ähnlichem Alter, Größe, Farbe und Zustand bei einer Auktion erwarten könnte.