Karotten-Chorizo-Blini

  Karotten-Chorizo-Blini Maria Britton

Diese herzhafte Variante von Pfannkuchen ist zu jeder Tageszeit köstlich.

Werbung - Lesen Sie unten weiter Erträge: 30 Portionen Vorbereitungszeit: 0 Std. Vier fünf Min Gesamtzeit: 0 Std. 55 Min Zutaten 3/4 c.

einfacher griechischer Joghurt

1

Frühlingszwiebel, gehackt, plus mehr zum Garnieren



2 Esslöffel.

gehackter frischer Koriander

1 1/2 TL.

frischer Limettensaft

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Pfund.

frische Chorizo-Wurst, Hüllen entfernt

1 c.

Allzweckmehl, gelöffelt und nivelliert

1 1/2 TL.

Backpulver

1 1/2 c.

grob geriebene Karotte

1/2 c.

Buttermilch

1

großes Ei

1/2 c.

bernsteinfarbenes Bier

Olivenöl, für Grillplatte

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Joghurt, Frühlingszwiebeln, Koriander und Limettensaft in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Erhitzen Sie eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze. Chorizo ​​hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren 6 bis 8 Minuten kochen, bis sie gebräunt und fein zerkrümelt ist. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf Raumtemperatur abkühlen.
  3. Mehl, Backpulver, ¾ Teelöffel Salz und ½ Teelöffel Pfeffer in einer Schüssel verquirlen. Chorizo ​​und Karotten unterrühren. Buttermilch und Ei in einer separaten Schüssel verquirlen; Bier einrühren. Rühren Sie die Buttermilchmischung in die Mehlmischung, bis sie gerade vermischt und glatt ist.
  4. Erhitzen Sie eine Grillplatte oder eine große Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis hoher Hitze; mit Olivenöl bepinseln. Gießen Sie etwa 1 Esslöffel Teig für jedes Blind auf die Grillplatte. 2 bis 3 Minuten kochen, bis die Oberseiten mit Blasen bedeckt sind und die Ränder trocken aussehen. Wenden und kochen, bis sie prall und durchgegart sind, 1 bis 2 Minuten. Legen Sie die Pfannkuchen in einer einzigen Schicht auf ein Backblech und halten Sie sie bis zu 30 Minuten lang in einem Ofen bei 175 °F warm. Mit dem restlichen Teig wiederholen.
  5. Mit Joghurtmischung beträufelt und mit Frühlingszwiebeln garniert servieren.