Jonathan Scott verrät, wer die Renovierungsarbeiten bei „Brother vs. Brother“ bezahlt

  Bruder gegen Bruder Getty Images
  • Bruder gegen Bruder Stars Drew Scott und Jonathan Scott, die darum wetteifern, den anderen zu 'renovieren'.
  • Drew war der Gewinner von Staffel 5.
  • Staffel 6 von Bruder gegen Bruder Premiere am 23. Mai um 20 Uhr auf HGTV.

    Ein Jahr später Zeichnete Scott wurde in Staffel 5 von zum Gewinner gekrönt Bruder gegen Bruder, Die TV-Show der Scott-Zwillinge ist zurück – und die Geschwisterrivalität ist heftig. „Jonathan hat sich ein Tarnoutfit mit Moos darauf zugelegt und sich auf einem Hügel versteckt, um mich auszuspionieren“, erzählte Drew Wöchentlich näher der neuen Strategie seines Bruders.

    Die neue Staffel der Serie, die von den Ältesten moderiert wird Scott Bruder, JD , Premiere am Mittwoch, 23. Mai, um 20 Uhr. auf HGTV. Es ist erst 12 Monate her, seit wir gesehen haben, wie die Scotts gegeneinander antraten, aber seitdem hat sich zwischen den Brüdern viel geändert, nämlich dass Drew heiratete die langjährige Liebe Linda Phan während eines wunderschöne Zeremonie Mai in Italien.

    Auf Instagram anzeigen

    Trotz der jüngsten Hochzeit scheint die erfolgreiche Show der Scotts dieselbe zu bleiben – einschließlich der Frage, wer die Rechnung für diese aufwendigen Restaurierungen bezahlt.



    Wie jeder weiß, der sich eifrig HGTV-Shows ansieht, gibt es immer einen Moment, in dem eine unerwartete Ausgabe auftaucht. Ob es sich um eine fehlerhafte Verkabelung oder einen Wasserschaden handelt, der Hausbesitzer wird immer mit zusätzlichen Kosten belastet. Personen berichtete letztes Jahr, dass Jonathan enthüllte, wer die Rechnung bezahlt Bruder gegen Bruder , wenn noch kein Hausbesitzer über die Kosten stöhnt.

    In einer Facebook-Live-Sendung bewarb Jonathan das Staffelfinale von Bruder gegen Bruder durch die Beantwortung von Fanfragen zur Show. ( Spoiler Alarm: Drew hat diese Saison endlich gewonnen .) Ein Fan fragte, ob HGTV die Rechnung für diese „schlechten Nachrichten“-Kosten bezahle, die während Renovierungsarbeiten entstehen. Es stellt sich heraus, dass dies nicht der Fall ist, weil die Produktionsfirma der Scotts die Shows dreht und HGTV bereits einem festen Geldbetrag zugestimmt hat, um sie zu bezahlen.

    „Denken Sie daran, das ist Drew und mein eigentliches Geld“, sagte Jonathan. 'Wir kaufen diese Häuser selbst, wir bringen das Geld für die Renovierung selbst auf, also kommt alles, was mit dem Projekt zu tun hat, aus unserer Tasche.'

    Ein Fan wies darauf hin, dass es so aussieht, als müssten die Renovierungsarbeiten in der Show viel mehr kosten, als sie tun. Jonathan stimmte zu und erklärte warum. Sie zahlen nicht nur das, was Sie bei Home Depot für Materialien bezahlen würden, denn sie erhalten einen professionellen Rabatt und sie werden von Marken wie Wayfair in der Show gesponsert. „Sie würden wahrscheinlich nie für den gleichen Preis renovieren können wie bei unseren Shows, denn jedes Mal, wenn wir einen Großhandelspreis erzielen, geben wir diese Einsparungen an den Hausbesitzer weiter oder weiter Bruder gegen Bruder es kommt auf unser Endergebnis an“, sagte Jonathan. „Die Leute, die diese Häuser kaufen, bekommen einen Schnäppchenpreis.“