Haus des Jahres 2008: Planung der Veranda

 Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Entwurf

Die tiefe Veranda, die entlang der Vorderseite des Hauptteils des Hauses verläuft, verleiht dem Haus einen authentischen Low-Country-Charakter. Es hilft auch, das Haus in der Hurrikansaison vor starken Winden zu schützen und sorgt für einen fließenden Übergang von außen nach innen (und erweitert den Wohnraum des Hauses). Die hintere Veranda, die abgeschirmt ist, fungiert als Wohnzimmer im Freien.

Materialien



Auch auf einer überdachten Veranda ist es wichtig, Möbel und Stoffe zu wählen, die dem Wetter standhalten. Hier erhellen widerstandsfähige Sunbrella-Stoffe die Sitzbereiche.

Dekor

Bringen Sie ein bisschen von drinnen nach draußen, wie zum Beispiel die Bank im Chippendale-Stil in der Nähe der Haustür, und verleihen Sie Wohnräumen im Freien einen Aspekt von Eleganz. Farbe – nicht die Fensterläden, die abgeschirmten Verandastoffe und der blassgraue Fußboden des Southern Pine Council – fügt Persönlichkeit hinzu.

Eine vollständige Liste externer Ressourcen finden Sie in unserem Exterieur-Ressourcenführer .