Gebratener Kabeljau mit Oliven und Zitrone

 Gebratener Kabeljau mit Oliven und Zitrone Kana Okada

Machen Sie diesen würzigen Kabeljau heute Abend und verwenden Sie morgen die Reste für Kabeljau-Kuchen .

Werbung - Lesen Sie unten weiter Cal/Serv: 506 Erträge: 6 Portionen Vorbereitungszeit: 0 Std. 10 Min Gesamtzeit: 0 Std. Vier fünf Min Zutaten 3

kleine Zitronen, in dünne Scheiben geschnitten

8

Zweig frischer Thymian



zwanzig

mit Piment gefüllte grüne Oliven

18

kleine rote Kartoffeln

6

Kabeljaufilets (ca. 1 1/2 Pfund)

2 Esslöffel.

Olivenöl

1/2 TL.

Salz sein

1/4 TL.

frisch gemahlener Pfeffer

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Ofen auf 450 ° F vorheizen. Legen Sie Zitronenscheiben in einer einzigen Schicht auf eine große Brat- oder Backform. Thymianzweige über Zitronen legen und mit Oliven bestreuen.
  2. Jede Kartoffel halbieren, in eine große Schüssel geben und mit Wasser auffüllen, bis sie bedeckt ist. Etwa 10 Minuten in die Mikrowelle geben, bis die Kartoffeln leicht mit einem Messer durchstochen werden können. Kartoffeln abtropfen lassen und rund um den Pfannenrand verteilen.
  3. Filets auf Zitrone legen und Olivenöl über Fisch und Kartoffeln träufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. In den Ofen geben, Temperatur auf 325 °F reduzieren und braten, bis der Fisch gar ist, etwa 25 Minuten. Fisch mit Kartoffeln und Oliven servieren.