Filet-Mignon-Salat mit Pfefferkruste

  Filet-Mignon-Salat Karl Gold

Der 'offene' Beeren-Kirsch-Geschmack und das würzige Bouquet von Zinfandel machen diesen vielseitigen Tafelwein besonders gut zu diesem pfeffrigen Salat.

Werbung - Lesen Sie unten weiter Cal/Serv: 600 Erträge: zwei Portionen Vorbereitungszeit: 0 Std. zwanzig Min Gesamtzeit: 0 Std. zwanzig Min Zutaten 1

große (1/2 Pfund) rote Kartoffel, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

2 Esslöffel.

Butter



1

mittlere rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten

1 TL.

Honig

1 TL.

zerkleinerter schwarzer Pfeffer

1/4 TL.

gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4 TL.

Salz

1

3/4-Pfund, 1 Zoll dickes Stück Filet Mignon oder 2 große (jeweils 6 Unzen) Rinderfiletsteaks

2 c.

gemischter Blattsalat

8

hinterlässt belgischen Endiviensalat

1/2

(7-Unzen) Glas geröstete süße rote Paprika, abgetropft und in Streifen geschnitten

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. In einem 1-Liter-Topf Kartoffelwürfel und genug Wasser zum Kochen erhitzen; kochen, bis sie weich sind, etwa 8 Minuten. Würfel in einem Sieb abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. In derselben Pfanne 1 EL Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel hinzufügen; anbraten, bis sie weich sind, 3 bis 5 Minuten. Hitze reduzieren und Honig einrühren. Abdecken und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Zwiebel karamellisiert ist, etwa 5 Minuten. Zwiebelmischung vom Herd nehmen und warm halten.
  3. Kombinieren Sie auf Wachspapier schwarzen Pfeffer und Salz; Rollen Sie das Filet in der Pfeffermischung, um es gleichmäßig zu beschichten. In einer schweren Pfanne die restlichen 1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Filet zugeben und auf beiden Seiten gut anbraten, ca. 4 Minuten. Garen Sie weiter bis zum gewünschten Gargrad, 3 bis 5 Minuten länger für medium-rare.
  4. Filet auf ein Schneidebrett legen und 5 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit gemischten Blattsalat auf 2 Teller verteilen. In die Mitte des Blattsalates 4 Endivienblätter speichenförmig legen und mit Kartoffelwürfeln belegen. Filet in 8 Stücke schneiden und zwischen Endivienblätter legen. Kopfmitte von Salaten mit Paprikastreifen; Salate mit Zwiebelscheiben garnieren.