Dieses einzigartige Fohlen wurde mit einer seltsamen Zeichnung geboren, die genau wie ein anderes Pferd aussieht

 Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Es gibt kaum etwas Besonderes, als zu sehen, wie ein unschuldiges Tierbaby auf die Welt kommt. Und während wir denken, dass alle Tiere Eigenschaften haben, die sie von anderen unterscheiden, fällt uns manchmal ein wirklich außergewöhnliches Baby ins Auge. Deshalb waren wir sofort hin und weg, als wir von einem kürzlich geborenen Fuchsfohlen hörten Fliegende Hallenreitschule in Robin Hoods Bay, North Yorkshire in England.



Ein kurzer Blick auf dieses entzückende junge Pferd genügt, um zu sehen, dass er ziemlich spektakuläre Abzeichen hat. Von seiner Mähne und dann über seine Schulter und seinen Nacken läuft ein weißer Schatten, der genau so aussieht wie ein anderes Pferd, das auf seinem Rücken geritten ist. Es ist zwar nicht ungewöhnlich, dass Fuchsstuten unregelmäßige Flecken haben, aber es ist sicherlich einzigartig, dass das Muster etwas ähnelt, das so erkennbar ist wie das Pferd selbst. Dieses Fohlen hat tatsächlich auch einen weißen herzförmigen Fleck auf seinem Hintern.

Seine Besitzer waren von seinen Markierungen so hin und weg, dass sie beschlossen, ihn „Da Vinci“ oder kurz Vinny zu nennen. Auf diese Weise wird er für immer für das schöne Kunstwerk bekannt sein, das er in die Welt gebracht hat.

Entsprechend Wendy Bulmer , ein Ausbilder bei Flying Hall, Da Vinci hat der Reitschule auch ihre erste Möglichkeit geboten, ihre Kinder von seinem Geburtstag an einem neugeborenen Fohlen auszusetzen. Sie lieben es, mit Da Vinci zu spielen, was ihn wiederum sehr freundlich und gesellig gemacht hat.

Bildnachweis: rossparry.co.uk

(h/t Tägliche Post )