BBQ Drumsticks mit Edamame Succotash

  BBQ Drumsticks mit Edamame Succotash Brian Waldschnepfe

Mit Barbecue-Sauce überzogenes Hähnchen passt perfekt zu einem leichten und gesunden Gemisch aus Mais, Edamame, Zwiebeln und Paprika.

Werbung - Lesen Sie unten weiter Erträge: 4 Portionen Vorbereitungszeit: 0 Std. zwanzig Min Gesamtzeit: 0 Std. zwanzig Min Zutaten 8

Hühnerkeulen (insgesamt 2 1/2 Pfund)

2 TL.

Barbecue-Rub



Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer

1 Esslöffel.

Rapsöl

1/2 c.

Grillsoße

1/2

gehackte kleine Zwiebel

1/2

gehackte rote Paprika

2 Esslöffel.

Butter

2 c.

gefrorene Maiskörner

1 c.

gekochtes geschältes Edamame

1/3 c.

Hühnerbrühe

2 Esslöffel.

frischer Schnittlauch

Maisbrot, zum Servieren

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Unterkeulen mit Barbecue-Rub, koscherem Salz und schwarzem Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze teilweise bedeckt in Rapsöl kochen und gelegentlich wenden, bis sie durchgegart sind, 14 bis 16 Minuten. Hitze reduzieren und mit Barbecue-Sauce bestreichen. Kochen, wenden, bis es gleichmäßig bedeckt ist, 1 bis 2 Minuten.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und rote Paprika in Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze 2 bis 4 Minuten weich dünsten. Fügen Sie gefrorene Maiskörner, Edamame und Hühnerbrühe hinzu. Kochen bis sie weich sind, 4 bis 6 Minuten. Frischen Schnittlauch unterrühren. Mit koscherem Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Mit Maisbrot servieren.