Ahorn-Nuss-Torte

  Ahorn-Nuss-Kuchen-Rezept Brian Waldschnepfe

Tauchen Sie ein in ein mit Schokolade beträufeltes Riff auf klassischer Pekannusstorte.

Werbung - Lesen Sie unten weiter Erträge: 8 Portionen Vorbereitungszeit: 0 Std. zwanzig Min Gesamtzeit: zwei Std. fünfzehn Min Zutaten

Allzweckmehl, für die Arbeitsfläche

1/2

Rezept Einfacher Kuchenteig



4 c.

grob gehackte rohe Nüsse

1

großes Ei

2 TL.

reiner Vanilleextrakt

1/4 c.

plus 1 1/2 EL. Schlagsahne, geteilt

1/2 c.

verpackter hellbrauner Zucker

1/2 c.

reiner Ahornsirup

1/2 c.

ungesalzene Butter

1 TL.

flockiges Meersalz (wie Maldon), geteilt

2 oz.

Bitterschokolade, gehackt

Dieses Zutaten-Einkaufsmodul wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten auf deren Website. Richtungen
  1. Ofen auf 375 Grad F mit vorheizen das Gestell in die unterste Position. Rollen Sie den Kuchenteig auf einer bemehlten Oberfläche zu einem 13-Zoll-Kreis aus. Übertragung auf eine 9 'Tortenplatte; Falten Sie die Kanten nach unten, um sie auszurichten der Tellerrand; crimpen. Mindestens 15 Minuten kalt stellen.
  2. Geröstete Nüsse, in einer einzigen Schicht, auf einem Backblech unter Rühren einmal, bis leicht geröstet, 5 bis 7 Minuten. Kühlen Sie vollständig ab.
  3. Ei, Vanille, und 1/4 Tasse Sahne in einer Schüssel. Bring braunen Zucker mit, Ahorn Sirup, Butter und 1/2 Teelöffel Salz in einem Medium zum Kochen bringen Topf auf mittlerer Höhe Wärme. Geröstete Nüsse unterrühren. Rahmmischung schnell unterrühren. Gießen Sie die heiße Füllung in die Kruste.
  4. Backen, bis die Füllung Blasen wirft in der Mitte, 25 bis 30 Minuten. Cool, zumindest auf einem Kuchengitter 1 Stunde.
  5. Mikrowellenschokolade u restliche 1 1/2 Esslöffel Sahne, Rühren bei 20 Sekunden Intervalle, bis sie geschmolzen und glatt sind, etwa 1 Minute. Über den Kuchen träufeln und bestreuen mit dem restlichen 1/2 Teelöffel Salz.