5 unverzichtbare Orte für Blumenliebhaber in Philadelphia

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen Zinnien blühen auf der Maple Acres Farm

Philadelphia ist ein gärtnerischer Hotspot . Zusammen mit der Ausrichtung der weltweit am längsten laufenden Blumenschau Jedes Frühjahr strotzen die Stadt und die umliegenden Gebiete vor inspirierenden öffentlichen Gärten, Baumschulen voller interessanter Sorten und Feldern, auf denen Sie Ihre eigenen Blumensträuße schneiden können. Hier sind fünf unumgängliche Orte für grüne Daumen:



1. Longwood-Gärten (Kennett Square, Pennsylvania): Mit mehr als 1.000 Hektar gibt es in Longwood keinen Mangel an Inspiration. Die Gärten, sowohl innen als auch außen, werden das ganze Jahr über aktualisiert, so dass es nie eine schlechte Zeit gibt, dorthin zu gehen. Am 13. Juni ein riesiges neues Wiese Garten voller einheimischer Wildblumen öffnet sich.

zwei. Terrain (Glen Mills, Pennsylvania): Nicht weit von Longwood Gardens entfernt befindet sich Terrain, eine Gärtnerei und ein Garten-/Haushaltsgeschäft, in dem Sie alles in Sichtweite kaufen möchten. Neben einer großen Auswahl an Pflanzen, Geschirr, Büchern und Schmuck wird das Geschäft wöchentlich geöffnet Veranstaltungen , von einer Terrarienbaustunde bis zu einem Vortrag über essbare Pflanzen.

3. Bartrams Garten (Philadelphia): Dieser 45 Hektar große Garten wurde 1728 vom amerikanischen Botaniker John Bartram gegründet und ist heute ein nationales historisches Wahrzeichen. Das Geschäft verkauft das ganze Jahr über eine Auswahl an Pflanzen, aber vielleicht möchten Sie Ihren Besuch in einer der Gärtnereien planen Pflanzenverkauf .

Vier. Liebe 'n frische Blumen (Philadelphia): Auf zwei Hektar baut Jennie Love Blüten biologisch an und verwandelt sie dann in wunderschöne Arrangements. Neben Full-Service-Blumendesign für Hochzeiten bietet sie Blumen in großen Mengen für Heimwerker an und unterrichtet Klassen wie man saisonale Blumen in ihrem charakteristischen, wild aussehenden Stil arrangiert. (Die Farm ist normalerweise nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, aber Sie erhalten einen Einblick, wenn Sie an einem ihrer Workshops teilnehmen.)

5. Maple Acres Farm (Treffen in Plymouth, Pennsylvania): Es gibt nichts Schöneres, als durch Reihe um Reihe leuchtender Zinnien und anderer Feldblumen zu schlendern und so viele zu schneiden, wie Ihr Herz begehrt. Von Mai bis zum ersten Frost im Herbst können Sie auf der 102 Jahre alten Maple Acres Farm in Familienbesitz genau das tun, und 10 Stiele kosten weniger als 2 US-Dollar.

Sagen Sie uns: Was ist Ihr Lieblingsplatz im Garten in Philadelphia?

Wir haben gefragt Landleben Leser, die bestgehüteten Geheimnisse ihrer Staaten zu teilen. Gibt es einen unbekannten Ort oder eine Veranstaltung in Ihrer Nähe, die Sie absolut lieben? Reichen Sie eine Nominierung ein damit sich auch andere Leser daran erfreuen können!

-----

Plus:

Sehen Sie mehr staatliche Souvenirs von CL Across America »

Es ist Zeit für den Frühjahrsputz Ihres Gartens »

35 neue Verwendungen für alte Dinge »

Was ist jetzt heiß zum Sammeln »

65 Wow-würdige Hausrenovierungen »