5 einfache Möglichkeiten, Ihren Wohnraum im Freien mit Farbe zu aktualisieren

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen 1. Bieten Sie einen herzlichen Empfang mit einer farbenfrohen Eingangstür. Eine der schnellsten Möglichkeiten, die Attraktivität Ihres Hauses zu steigern, besteht darin, Ihre Haustür in einer hellen und einladenden Farbe zu streichen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, eine kräftige Farbe auszuprobieren, ohne das Risiko (oder die Arbeit), die damit verbunden ist, das gesamte Äußere in einem gewagteren Ton zu streichen. Denken Sie daran, dass fett auch nicht immer hell bedeutet – ergrauen Der Farbton kann es wohnlicher machen und ihm helfen, sich besser in die umliegenden Pflanzen und das Grün einzufügen. Verwenden Sie beim Streichen Ihrer Haustür immer eine Außenfarbe und halten Sie sich von glänzenden Oberflächen fern, wenn Sie die Unvollkommenheiten einer älteren Tür verbergen möchten.   Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen 2. Bringen Sie Gartenmöbel zum Platzen.

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

An einem Wochenende können Sie müden Außenmöbeln mit nur einem Anstrich ein frisches, aktualisiertes Aussehen verleihen. Auf dem Foto oben ein mit Benjamin Moores bemalter Picknicktisch 2015 Farbe des Jahres , Guilford Green, erzeugt einen beruhigenden, mehrschichtigen Effekt, wenn es mit grün gestreiften Stühlen und neutralen Hintergrundfarben kombiniert wird. Oder Sie können einen lebendigeren Look schaffen, indem Sie Akzentstühle in Farbfamilien wie Beere, Rouge und Blau streichen. Neu beim Lackieren von Möbeln? So malen Sie ein Möbelstück ohne große Fehler zu machen.



  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

3. Malen Sie Ihre Verandadecke blau.

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Abergläubische Südstaatler malten ihre Verandadecken oft 'haint' blau, ein sanftes Blaugrün, um böse Geister abzuwehren, die Haints genannt werden. Auch wenn Sie keine Angst vor Geistern haben, ist ein frischer Anstrich mit blauer Farbe eine großartige Möglichkeit, visuelles Interesse zu wecken. Probieren Sie für einen klassischen sanften blauen Farbton Clear Skies von Benjamin Moore oder Sea Salt von Sherwin-Williams. Oder gehen Sie mutiger vor: „Ich bevorzuge ein reiches Marineblau wie Benjamin Moores Deep Royal – ein auffallender Kontrast zu hellen Verkleidungen oder Backsteinen“, sagt Portland, OR Designer Caitlin Wilson . Für noch mehr Wirkung kombinieren Sie Ihren ausgewählten blauen Farbton mit einer cremeweißen Außenfarbe (wie Benjamin Moores Cloud White), die Ihre Augen zur Decke lenken wird.

Vier. Verwenden Sie Farbe, um die natürliche Schönheit Ihres Gartens hervorzuheben.

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Das Aufnehmen Ihrer Farbhinweise von Ihrem Standort ist eine großartige Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen. Denken Sie an die Farben direkt vor Ihrem Fenster – achten Sie auf die Farbe des Himmels oder achten Sie auf die Farben, die Ihre Umgebung akzentuieren, wie ein kräftiges Knallen roter Geranien oder üppiges grünes Laub. Wenn Sie diese Farbtöne in das Äußere Ihres Hauses integrieren – indem Sie Ihre Fensterverkleidung in leuchtendem Rot oder Ihre Fensterläden in einem leuchtenden Grün streichen –, wird dies dazu beitragen, ein harmonisches Farbschema für Ihre Außenbereiche zu schaffen.

5. Vergessen Sie nicht, nach unten zu schauen.

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Farbe kann Farbe hinzufügen und Ihren Verandaboden vor den Elementen im Freien schützen. Verwenden Sie für blankes Holz eine Grundierung. Wenn es bereits gestrichen wurde, schleifen Sie die Oberfläche leicht ab, um die Haftung zu verbessern, und stellen Sie sicher, dass Sie abblätternde Bereiche abkratzen und punktuell grundieren. Tragen Sie ein bis zwei Anstriche auf, die für stark frequentierte Bereiche (z Verandaboden des oben abgebildeten Lake Cottage ist in Benjamin Moores Narragansett Green gestrichen), oder wählen Sie einfach eine Decksbeize, um die natürliche Schönheit des Holzes durchscheinen zu lassen. Schauen Sie sich diese an hilfreiche Tipps zum Färben Ihres Decks .

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen