30 Tage Frühjahrsputz: Ordnen Sie Ihre Bettwäsche

Das Organisieren von Bettwäsche ist schwer genug, aber halten sie organisiert? Noch schwerer. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Schrank mit Organisationsideen auffüllen, die die Bettgrundlagen zu einem dekadenten Erlebnis umgestalten.

1. Klammern zu genialer neuer Verwendung.



  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Verwenden Sie diese eisernen Schönheiten, um Regale geschickt in separate Einheiten zu unterteilen.

2. Tauschen Sie aus, was Sie nicht verwenden.

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Jetzt ist es an der Zeit, schwere Steppdecken und Decken gegen leichtere Bettwaren auszutauschen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Bettwaren vor der Lagerung waschen und gründlich trocknen, schlägt Donna Smallin, Autorin von, vor
Einfach und unkompliziert organisieren
(Etage) , weil Körperöle Motten und Insekten anziehen. Verstauen Sie sie in Körben, Reißverschlussbeuteln oder vakuumversiegelten Aufbewahrungsbeuteln, die Platz sparen und vor Insekten schützen. Legen Sie Zedern- oder Lavendelsäckchen für zusätzliche Frische ein.

3. Blattsätze bündeln

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

Pretty Ribbon löst das Rätsel um verlorene Kissenbezüge und bietet eine ausgefeilte Präsentation. Metalletiketten trennen die Twins von den Fulls und Queens.


Sagen Sie uns: Wie halten Sie Ihre Bettwäsche organisiert?

-----

Plus:


Weitere Reinigungsideen aus unserer Serie One Month to a Cleaner Home »

10 DIY-Ideen für die Badezimmerorganisation »

10 Lösungen zur Beseitigung von Unordnung im Eingangsbereich »

Noch mehr unserer besten Reinigungstipps »

Digitaler Direktor Michelle Profis ist die digitale Direktorin bei ThePioneerWoman.com.