24 Insider-Tipps für intelligenteres Online-Shopping

  Dieses Bild ist nicht verfügbar Designteam für Medienplattformen

EBAY

Größe: 800 Millionen Angebote, 25 Millionen aktive Verkäufer weltweit



Beste für: Alle Arten von verifizierten Antiquitäten – wie Haushaltsgeräte, Möbel, Autos, was auch immer.

Und überraschend gut für: Kunst. Das Online-Auktionshaus hat die größte Auswahl im Internet.

Gut zu wissen: eBay hat gerade Live-Auktionen eingeführt, mit denen Käufer online an Live-Verkäufen teilnehmen können, die in Auktionshäusern im ganzen Land stattfinden.

Klügste Suchtaktik: Erstellen Sie „ODER“-Suchen, indem Sie jedes Wort in Klammern setzen und durch Kommas trennen. Beispiel: (footstool, stool, ottoman, pouf) gibt Auflistungen zurück, die einige – nicht alle – der Suchbegriffe im Titel enthalten.

Insider-Tipp: Um hohe Versandkosten für größere Artikel zu vermeiden, verwenden Sie eBay-Kleinanzeigen, einen lokalisierten Markt, der Artikel von Verkäufern in der Nähe auflistet.

Bestes Tech-Tool: Verpassen Sie keine Auktionsaktion mit der eBay-App, die Sie benachrichtigt, wenn Sie überboten werden, wenn eine Auktion kurz vor dem Ende steht und vieles mehr.

Verhandlungsetikette: Wenn eine Auktion ohne Gebote abgelaufen ist, senden Sie dem Verkäufer eine E-Mail, um einen Preis auszuhandeln, der Ihrem Budget entspricht.

CRAIGSLIST

Größe: Mehr als 80 Millionen Kleinanzeigen, die monatlich aufgelistet werden, 60 Millionen Nutzer in den USA

Beste für: Schnäppchen. Verkäufer möchten schnell entladen (und können weniger versiert sein), sodass die Website mehr Potenzial für das Erzielen von Waren zu einem reduzierten Preis bietet.

Und überraschend gut für: Werbegeschenke! Die örtliche 'kostenlose' Abteilung umfasst Holzreste, Obermöbel und sogar Waschmaschinen/Trockner.

Gut zu wissen: Die Website ermöglicht Benutzern die Suche nach „Eigentümer“ (anstelle von „Händler“), wodurch die Ergebnisse auf diejenigen gefiltert werden, die von Personen aufgelistet werden, die mit größerer Wahrscheinlichkeit ein Geschäft abschließen.

Klügste Suchtaktik: Rechtschreibfehler sind auf Craigslist üblich, fügen Sie also ein paar falsch geschriebene Schlüsselwörter in Ihre Suche ein: zum Beispiel Esstisch neben Esstisch und Kommoden anstelle von Kommoden.

Insider-Tipp: Die meisten Verkäufer möchten, dass ihnen die Artikel so schnell wie möglich abgenommen werden, also schlagen Sie andere Käufer mit dem Zauberwort „Abholung am selben Tag“.

Bestes Tech-Tool: Nachdem Sie einen Suchbegriff eingegeben haben, klicken Sie auf „E-Mail-Benachrichtigung“, damit Craigslist Ihnen eine E-Mail sendet, wenn verwandte Artikel aufgelistet werden

Verhandlungsetikette: Überspringen Sie die persönliche Peinlichkeit und verhandeln Sie, bevor Sie den Verkäufer treffen. Erwägen Sie auch, den Verkäufer auf einer Polizeistation zu treffen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

ETSY

Größe: 26 Millionen gelistete Artikel, 1,3 Millionen aktive Shops

Beste für: Original handgefertigte Stücke, von Siebdruckkunst über Industriebeleuchtung bis hin zu kleinen Vintage-Fundstücken.

Und überraschend gut für: Pflanzen. Egal, ob Sie nach kleinen Sukkulenten oder Feigenbäumen im Topf suchen, Etsy hat Ihren grünen Daumen.

Gut zu wissen: Die meisten Kunsthandwerker bieten Anpassungsoptionen für alles, von Kunst bis hin zu Textilien

Klügste Suchtaktik: Verwenden Sie Ihr Konto, um Trendsettern, Verkäufern und Freunden zu folgen. Indem Sie andere mit einer ähnlichen Ästhetik als „Favoriten“ markieren, wird Ihr Homepage-Feed zu einer bearbeiteten Einkaufsliste mit großartigen Fundstücken.

Insider-Tipp: Es lohnt sich, ein Stammkunde zu sein, da viele Verkäufer bei einem zweiten Kauf Gutscheincode-Rabatte anbieten.

Bestes Tech-Tool: Machen Sie den Blog, der von Redakteuren erstellt wird, die Etsy ständig nach den besten Artikeln durchsuchen, zu Ihrer ersten Station auf der Website, um die weniger als inspirierten Funde zu umgehen.

Verhandlungsetikette: Eine festgelegte Preisstruktur ist für den Erfolg kleiner Unternehmen sehr wichtig, daher ist Etsy nicht der richtige Ort, um zu verhandeln.

Sehen Sie, wie Page in weniger als zwei Wochen ein hübsches, mehrschichtiges Wohnzimmer geschaffen hat, indem es nur Ergebnisse von Etsy, eBay und Craigslist verwendet hat— Klicken Sie hier für die große Enthüllung !

Weitere Deko-Ideen:

18 Vintage-Dekorationsideen aus einem Bauernhaus in North Carolina

10 Wege, um auf einen Cent bodenständigen Charme zu kreieren

In einem Ranchhaus in Arizona voller Charme der Alten Welt